Persönlichkeitsrecht

2G-Regeln in Deutschland

Der “legale” Faschismus der Bundesregierung?

2G-Regeln in Deutschland 2G-Regeln in Deutschland Der „legale“ Faschismus der Bundesregierung?

Diesen Monat hat die Bundesregierung die 2G-Regeln beschlossen. Diese Regeln bedeuten, das nur genesene oder geimpfte Personen Zutritt zu Innenräumen von beispielsweise Klubs, Kultureinrichtungen, Gastronomie, Kinos, Fitnessstudios oder Krankenhäusern gewährt wird. Als Nachweis muss entweder ein gültiges Impfzertifikat oder Genesenenzertifikat vorgelegt werden. Diese verschärften Auflagen sollen laut Bundesregierung einer Überlastung des Gesundheitswesens vorbeugen. Die Umsetzung […]

Nach oben